Schmerztherapeutische Meditation nach MUDr. Richter

Schmerztherapeutische Meditation nach MUDr. Richter

Die Schmerztherapeutische Meditation nach MUDr. Richter wurde von Frau MUDr. Richter speziell für Schmerzpatienten entwickelt. Es handelt sich hierbei um eine besondere Auswahl an Meditationsübungen, bei denen der Schmerzpatient seine Aufmerksamkeit vom Schmerz weg lenkt. Die Meditationsübungen sind in einem Meditationskurs für die Schmerzpatienten leicht zu erlernen, erfordern aber möglichst tägliche Übung.
Frau MUDr. Richter bietet in Ihrer Praxis regelmäßig Schmerztherapeutische Meditationskurse an. Ein Kurs besteht aus 8 Übungsabenden ein Mal wöchentlich.
Da jeder Schmerzpatient seine eigenen Schmerzregionen hat, ist es erforderlich in einem Meditationskurs auf jeden einzelnen Patienten eingehen zu können. Daher ist die Teilnehmerzahl auf maximal 5 Teilnehmer beschränkt.